Archiv der Kategorie: Kunst und Kultur

Alban Berg „Wozzeck“ – Premiere in der Deutschen Oper Berlin am 5.10.2018

Bevor Donald Runnicles den Taktstock erhob, war die Befürchtung nicht unbegründet, er könne sich die ersten Worte des Hauptmanns zu Herzen nehmen: „Langsam Wozzeck. Langsam.“ Man wurde angenehm enttäuscht. Runnicles treibt das Orchester der Deutschen Oper von Höhepunkt zu Höhepunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Volker März: Der Affe fällt nicht weit vom Stamm

Das ist eine überraschende Begrüßung, wenn man im Georg-Kolbe-Museum die Ausstellung „Der Affe fällt nicht weit vom Stamm“ von Volker März besucht: einträchtig nebeneinander sehen den Besucher Francisco Franco, modelliert von Georg Kolbe, und Adolf Hitler, ein Werk von Gerhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich wohne nicht in einem Museum

Nein – Sie betreten kein Museum, wenn Sie mich besuchen in unserer Berliner Wohnung. Aber Sie betreten Geschichte: die Geschichte meiner Familie, die Geschichte meiner Ehe und auch meiner Geschichte. Und diese Geschichte ist nicht museal tot – sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Emil Cimiotti. Denn was innen, das ist außen.

Die Entwicklung der abstrakten Bildhauerei von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart zeigt eine Ausstellung des Lebenswerks von Emil Cimiotti im Berliner Georg-Kolbe-Museum. Unter dem Motto „Denn was innen, das ist außen“ entfaltet sich das bildhauerische Informell in ersten Bronzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Diese Ausstellung ist koscher. Alfred Flechtheim im Georg Kolbe-Museum

Der Name Alfred Flechtheim war in den letzten Jahren vor allem im Zusammenhang mit den Restitutionsansprüchen seiner Erben in der Diskussion. Zahlreiche Kunstwerke, die durch seine Sammlung und seine Galerien gegangen waren, befanden und befinden sich mit fragwürdiger Provenienz in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Der Nussknacker“ in der Deutschen Oper Berlin

Weihnachten naht mit großen Schritten. Nicht nur die Schokoladenweihnachtsmänner und Spekulatiusfiguren im Supermarkt zeigen an, dass das Fest nicht mehr weit ist. Auch in der Deutschen Oper in der Bismarckstraße leuchtet am 7. Oktober der Weihnachtsbaum. Es ist Bescherung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Entführung aus der Oper

Das Theater ist ein Irrenhaus, und die Oper ist die Abteilung für die ganz schweren Fälle. Rodrigo Garcia scheint von dem Ehrgeiz, diese Weisheit in die Tat umzusetzen, gepackt gewesen zu sein, als er an der Deutschen Oper Berlin Mozarts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen