Schlagwort-Archive: Berlin

Emil Cimiotti. Denn was innen, das ist außen.

Die Entwicklung der abstrakten Bildhauerei von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart zeigt eine Ausstellung des Lebenswerks von Emil Cimiotti im Berliner Georg-Kolbe-Museum. Unter dem Motto „Denn was innen, das ist außen“ entfaltet sich das bildhauerische Informell in ersten Bronzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Der Nussknacker“ in der Deutschen Oper Berlin

Weihnachten naht mit großen Schritten. Nicht nur die Schokoladenweihnachtsmänner und Spekulatiusfiguren im Supermarkt zeigen an, dass das Fest nicht mehr weit ist. Auch in der Deutschen Oper in der Bismarckstraße leuchtet am 7. Oktober der Weihnachtsbaum. Es ist Bescherung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Entführung aus der Oper

Das Theater ist ein Irrenhaus, und die Oper ist die Abteilung für die ganz schweren Fälle. Rodrigo Garcia scheint von dem Ehrgeiz, diese Weisheit in die Tat umzusetzen, gepackt gewesen zu sein, als er an der Deutschen Oper Berlin Mozarts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mittendrin 1605

„Wo kommt die denn her?“ Ach, das ist ja die kleine Erika, die bei Kriegsende mit ihrer Mama und ihrer kleinen Schwester im zarten Alter von zwei Jahren aus ihrer angestammten Heimat in Rumia, auch Rahmel genannt, vor den schrecklichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KptnGraubärs Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

… und plötzlich dreht der Wind – Leiko Ikemura im Haus am Waldsee

  Gibt es noch einen Ort der Sicherheit, einen festen Punkt, von dem aus man das Geschehen der Welt betrachten kann? Oder ist alles in Auflösung, bedroht von Kräften, die sich nicht in kommunizierbare Zeichen fassen lassen? Leiko Ikemura ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst und Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Einer gewinnt immer Glücksspiel in Berlin

  Vor einem Jahr war da noch ein kleiner Drogeriemarkt, jetzt steht in großen leuchtenden Buchstaben „Casino“ über der Eingangstür. Zwei Häuser weiter ist in einem früheren Textilgeschäft ein Wettbüro eingezogen. Nur wenige Schritte sind es bis zum Automatencafé. 500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Strassenfegerbeiträge | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mittendrin 1526

Wenn es um Größe geht, stehen wir Berliner immer in der ersten Reihe. Der Fernsehturm ist natürlich das größte Bauwerk Deutschlands. Unser Nahverkehrsnetz ist das größte Deutschlands. Das KaDeWe ist das größte Kaufhaus Europas. Die East Side Gallery ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KptnGraubärs Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen